Jetzt im Herbst, wenn die Tage kälter werden, erkälten sich Hunde sehr schnell.
Da hilft ein ganz einfaches Rezept:


Spitzwegerich-Hustensaft:

Spitzwegerichblätter 1-2 Stunden in kaltem Wasser ansetzen,
danach abseihen und zum Trinken geben.

Eventuell mit etwas Honig süssen. Fertig!

Dosierung für die innerliche Einnahme: 1-3 g pro 10 kg Körpergewicht